1. Organisation
In "Privater Bereich" können Ihnen Szene zugewiesen werden, die Sie besichtigen können. Dazu benötigen Sie kein Abo. Möchten Sie selber Projekte hochladen und bearbeiten, müssen Sie einer Organisation angehören. Entweder gründen Sie selber eine - dazu braucht es ein Abo - oder Sie werden zu einer eingeladen/hinzugefügt. Sie können auch mehreren Organisation zugehören. Um die Funktionen von HEGIAS kennen zu lernen, wählen Sie die Organisation "Welcome". Dort finden Sie Musterszenen und vermehrt auch Tutorials.

2. Projekt
Ein Projekt ist die nächste Hierarchie-Stufe nach der Organisation. Wenn Sie einer Organisation angehören und die entsprechenden Rechte haben, können Sie hier Projekte anlegen und bearbeiten.

3. Szene
Innerhalb eines Projekts können Sie Szenen anlegen. Hier laden Sie Ihre 3D-Pläne hoch, begehen, bearbeiten und teilen diese.

4. Bibliothek
In der Bibliothek finden Sie 3D-Objekte wie Möbel, Accessoires etc. sowie Materialien, die Sie in einer Szene nutzen können. Sie können selber Objekte und Materialien hochladen und dabei wählen, ob diese für die Öffentlichkeit oder privat nur für Ihre Organisation sind.

5. Einstellungen

Admin Organisation: Nebst den Daten zur Organisation, ändern Sie die Berechtigungen der Team-Mitglieder und laden neue ein. Ebenfalls sehen Sie das aktuelle Abo. Sie können dieses hier jederzeit upgraden.
Ihr Nutzerkonto: Alle Einstellungen zu Ihrem persönlichen HEGIAS-Nutzerkonto.
Papierkorb: Szenen, welche Sie gelöscht haben, finden Sie hier. Benötigen Sie mehr Speicherplatz, löschen Sie die Szenen, die Sie nicht mehr benötigen auch in Ihrem Papierkorb. Sie können jedoch auch gelöschte Szenen im Papierkorb wiederherstellen.

6. Projektübersicht
Zeigt, in welchem Projekt Sie sich gerade befinden. Mit einem Klick auf das Bild können Sie dieses bearbeiten.

7. Neu hinzufügen
Klicken Sie auf das Plus, um ein neues Projekt anzulegen oder eine neue Szene hochzuladen (Mehr Infos zum Import einer Szene)

8. Sortieren
Ändern Sie die Reihenfolge der Projekte und Szene.

9. Suche
Suchen Sie nach Projekten und Szenen.

10. Szene
Klicken Sie ins Bild, um eine Szene zu öffnen. Es öffnet sich zuerst die Browseransicht, von der Sie einfach in die VR gelangen können.

11. Projekt- und Szenen-Management
Mit diesen drei Punkten können Sie die Projekte/Szene löschen, kopieren verschieben, umbenennen, die Beschreibung ändern sowie Tags hinzufügen.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!