Dieser Artikel ist auch verfügbar in:
Update Version 2022.3.2.154

Funktionale Updates

Synchronisierte Avatare in Multiuser jetzt auch in der Modellansicht
In Multiuser-Sitzungen sehen sich die Teilnehmer nun auch in der Modellansicht gegenseitig. Die Avatare werden korrekt hochskaliert und erscheinen den Avataren in der 1:1-Ansicht als übergrosse Avatare, die auf die Szene herabschauen.

Hochskalierter Avatar in einer Multi-User Session

Synchronisierte Laser in Multiuser jetzt auch in der Modellansicht
In Multiuser-Sitzungen sehen die Teilnehmer die geteilten Laser der anderen jetzt auch in der Modellansicht.
Die Skalierung der geteilten Laser wird demnächst noch verbessert, mit dem Ziel, dass alle geteilten Laser mit der gleichen Dicke angezeigt werden.

Technische Updates

Verbesserte Rendering-Leistung in der Standalone-VR-App
Mit dieser Version haben wir die Rendering-Leistung der Standalone VR App deutlich verbessert. Dies verbessert das Benutzererlebnis erheblich und ermöglicht es, auch Casting/Streaming wieder mit einem viel flüssigeren Bild zu nutzen.

Unterstützung für HTC Vive Focus 3
Wir haben unsere Standalone VR App auf die HTC Vive Focus 3 portiert.

Bugfixes & Verbesserungen

Fix für ein Memory Leak beim Laden von Objekten. Der Speicher des Standalone-VR-Geräts wird nun optimaler genutzt.
Verbesserte Handhabung der Situation wenn der Benutzer das VR-Geräts während einer Multi-User-Sitzung abnimmt. In der Vergangenheit war dies eine mögliche Ursache für Probleme mit darauffolgenden MU-Sitzungen. Jetzt wird die MU-Sitzung korrekt beendet, wenn der Benutzer sein VR-Gerät während einer Multi-User-Sitzung abnimmt.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!