Dieser Artikel ist auch verfügbar in:
Für eine flüssige Darstellung und ein positives Erlebnis in der immersiven Virtual Reality ist die Optimierung der zu rendernden Geometrie ausschlaggebend. Durch die Limitationen der Hardware können aktuell noch nicht beliebig grosse und komplexe Modelle in der VR begangen werden. Die maximale Dateigrösse, die sie mit einem Upload auf HEGIAS VR importieren können, ist auch von Ihrer Abostufe abhängig.

Die folgenden Tipps können Ihnen dabei helfen, Ihre Datei zu verkleinern, wenn diese zu gross ist (Liste nicht abschliessend):

Stockwerke einzeln hochladen
Wenn Ihr Gebäude mehrere Stockwerke hat, können Sie diese einzeln nacheinander auf HEGIAS hochladen.
Exportieren Sie die Stockwerke einzeln aus Ihrem CAD oder teilen Sie ein bereiz bestehendes IFC Modell in die verschiedenen Sockwerke auf.



Laden Sie die Stockwerke einzeln auf HEGIAS VR hoch. Über das + - Symbol unter "Dateien in der Szene" können Sie mehrere Dateien in die selbe Szene laden.



Gebäudetechnik einzeln hochladen
Wenn Sie nebst Ihrem Gebäude auch Fachpläne wie Leitungen oder Gebäudeinstallationen anzeigen möchten, laden Sie diese Modelle am besten Separat hoch.
Laden Sie die Grundarchitektur einzeln auf HEGIAS VR hoch. Benutzen Sie dabei die Standard-Importeinstellungen.

Fügen Sie die Fachpläne über das + - Symbol unter "Dateien in der Szene" zu Ihrer Szene hinzu. Verwenden Sie dafür die folgenden Einstellungen unter den Erweiterten Importoptionen.



Möbel und Geräte entfernen
Entfernen Sie Möbel und Geräte wie Sanitäranlagen oder Einbauschränke aus Ihrem 3D Modell. Anschliessend können Sie die Objekte über "Dateien in der Szene" wieder ergänzen oder Sie möblieren das Gebäude mit dynamischen Objekten aus Ihrer HEGIAS Bibliothek

Manuelle Optimierung der Geometrie
Verwenden Sie eine 3D basierte Modellierungssoftware wie z.B. Blender und optimieren Sie Ihr Modell vor dem Upload manuell. Der folgende Artikel geht auf einige dafür relevante Punkte ein: Manuelle Optimierung der Geometrie

HEGIAS Support
Der HEGIAS Support hilft Ihnen bei konkreten Fällen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns dazu über die Chat-Funktion auf der Webseite oder per E-Mail unter support@hegias.com.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!