Der Multiuser-Modus ermöglicht mehreren zugriffsberechtigten Personen, gleichzeitig eine Szene zu begehen. Zugriffsberechtigt sind alle Mitglieder Ihrer Organisation sowie alle Personen, die Sie über die Funktion Teilen zur Begehung Ihrer Szene eingeladen haben.

Sie können den Multiuser-Modus sowohl in der 3D-Ansicht als auch in der virtuellen Realität (VR) nutzen. Aktivieren Sie den Multiuser-Modus, bevor Sie die VR betreten. Der Multiuser-Modus wird durch Klicken der Schaltfläche "Multiuser" aktiviert. Die Anzeige der Schaltfläche ändert sich zunächst auf "Connecting" und danach auf "Connected (M)". Der Übergang von "Connecting" auf "Connected (M)" erfolgt i.d.R. sehr schnell. Sobald die Schaltfläche "Connected (M)" anzeigt, ist der Multiuser-Modus aktiviert. Wenn bereits andere Besucher Ihre Szene im Multiuser-Modus besuchen, können Sie deren Avatare in der Szene sehen.

Mit der Aktivierung des Multiuser-Modus wird ein Audiokanal geöffnet, über den Sie mit allen anderen Besuchern Ihrer Szene kommunizieren können. 

Falls Sie eine Szene besuchen, die mehrere Räume enthält, können Sie die Avatare der anderen Besucher nur sehen, wenn Sie sich mit ihnen im selben Raum befinden.

Achtung: Solange Sie sich im Multiuser-Modus befinden, kann jeder Besucher der Szene hören, was Sie sagen. Bitte achten Sie darauf, dass Sie vor verlassen einer Szene den Multiuser-Modus durch Betätigen der Schaltfläche "Connected (M)" wieder ausschalten! Andernfalls können alle anderen Besucher der Szene nach wie vor hören, was Sie in der Nähe Ihres Computers sagen.

War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!