Dieser Artikel ist auch verfügbar in:
Der folgende Artikel erklärt, wie Sie das Bild von Ihrer Virtual Reality Brille auf einen Bildschirm streamen können.

Meta Quest 2 & Meta Quest Pro
Meta hat eine ausführliche Anleitung für das Streaming von Inhalten von der Meta Quest 2 auf andere Geräte auf der Meta Quest Support Seite: Streaming mit Meta Quest 2 & Quest Pro

Es gibt 3 Möglichkeiten, wie das Bild der VR-Brille auf einen Bildschirm gestreamt werden kann - je nach Anwendungsfall:
Streaming auf einen Internetbrowser (verwenden Sie dazu den Google Chrome Browser) auf https://www.oculus.com/casting/
Streaming auf ein Mobilgerät mit der Oculus App. (App Store oder Google Play)
Streaming auf einen TV/Bildschirm mittels Chromecast Gerät (z.B. Google Chromecast)

HTC Vive Focus 3
HTC hat ebenfalls eine ausführliche Anleitung auf ihrer Webseite veröffentlicht: Streaming mit HTC Vive Focus 3
Voraussetzung für das beschriebene Streaming ist, dass Ihr Endgerät Miracast unterstützt
Sollte dies nicht der Fall sein, bietet sich als Alternative der Umweg über ein Vive Streaming Kabel. Hierzu kann folgende Anleitung von HTC konsultiert werden: Streaming mit dem Vive Streaming Kabel

Pico 4 & Pico 4 Enterprise
Auch Pico (ByteDance) bietet die Möglichkeit, Inhalte von der Pico 4 und der Pico 4 Enterprise auf einen beliebigen Bildschirm zu übertragen. Auf der offiziellen Webseite sind dazu keinen Anleitungen vorhanden, weshalb wir Ihnen die einzelnen Schritte nachstehend aufgelistet haben.
Rufen Sie im Startbildschirm das Symbol "Schnelleinstellungen" unten rechts im Dock auf
Klicken Sie dort auf das Symbol "Screencast" in der Mitte der Registerkarte
Von hier aus haben Sie drei verschiedene Auswahlmöglichkeiten: "Smart TV", "An den Browser übertragen" oder "An das Mobiltelefon übertragen"
Anschliessend werden auf dem Bildschirm angezeigt, welche Schritte bis zum erfolgreichen Streaming zu tätigen sind
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!