Oculus Rift S

Die Oculus Rift S benötigt einen USB 3.0 und einen DisplayPort Anschluss. Sie können die Rift S wie folgt anschliessen:

DisplayPort Verbindung: Verbinden Sie die Brille an einem DisplayPort direkt an der Grafikkarte.
Mini DisplayPort Verbindung: Verbinden Sie die Brille an einem Mini DisplayPort direkt an der Grafikkarte. Benützen Sie dazu den mitgelieferten Mini DisplayPort → DisplayPort Adapter.

Weiter Informationen finden Sie auf der Hersteller-Seite

HTC Vive Pro

Schliessen Sie das USB 3.0 Kabel, das DisplayPort Kabel und das Netzteilkabel an die entsprechenden Anschlüsse der Linkbox an.
Verbinden Sie das Netzteil mit einer Steckdose.
Stecken Sie das andere Ende des USB 3.0 Kabels in den USB-Anschluss Ihres Computers.
Schliessen Sie das DisplayPort Kabelende an den DisplayPort Anschluss an der Grafikkarte des Computers, an die auch der Monitor angeschlossen ist. Schliessen Sie das DisplayPort Kabel nicht an Anschlüsse auf dem Mainboard.
Schliessen Sie den Headset-Kabelanschluss (Seite mit Dreiecksmarkierung nach oben) an den Anschluss an der Linkbox mit der entsprechenden Dreiecksmarkierung.



Drücken Sie auf die EIN/AUS-Taste, um die Linkbox einzuschalten.
Um die Linkbox dauerhaft zu befestigen, entfernen Sie die Folien von den Klebefüssen. Drücken Sie eine Seite der klebenden Fläche fest auf die Unterseite der Linkbox und bringen Sie die Linkbox anschliessend in dem Bereich an, wo Sie sie befestigen möchten.



Mehr Informationen finden Sie auf der Hersteller-Seite
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!